Jugendchor begeistert Konzertgemeinde

Evangelische Kirche in Seibersbach platzt aus allen Nähten

„Over the rainbow“ – so war das Konzert der Jugendlichen, zusammen mit der Sopranistin Maryna Bense, überschrieben. Und man erhielt tatsächlich eine Ahnung vom Himmel in diesem Konzert. Mit tollen jungen Stimmen brachten die Jugendlichen, teilweise gemeinsam mit Frau Bense, Melodien wie „Yesterday“, „The Rose“ oder „You raise me up“ oder „My heart will go on“ aus dem Filmepos „Titanic“ zu Gehör. Immer wieder brandete großer Applaus auf und die Begeisterung des Publikums war mit Händen greifbar. Sogar auf den Treppenstufen saßen und standen noch Menschen, um dabei sein zu können. Im Konzert wurden 9 Jugendliche vom Kinderchor in den Jugendchor aufgenommen, sodass der Jugendchor der Evangelischen Kirchengemeinde jetzt 24 Jugendliche zählt!

Auch die Soli der mittlerweile deutschlandweit bekannten Sopranistin und Musical-Sängerin Maryna Bense waren nicht nur stimmlich, sondern auch durch die charmante Darstellung von Frau Bense ein Erlebnis der Spitzenklasse.

Der Kirchenmusiker und musikalische Leiter des Chors, Michael Hombach, begrüßte das Publikum und blickte noch einmal auf die Anfänge des Kinderchors vor sieben Jahren zurück, als zunächst sechs Kinder zu den Chorproben kamen. Mittlerweile kommen jeden Mittwoch nahezu 50 Kinder und Jugendliche zum Singen in die Evangelische Kirche. Neben Konzerten wie diesem üben sie auch Krippenspiele und biblische Musicals wie die Geschichte der Königin Esther oder die um den blinden Bartimäus ein. Das nächste Projekt – dann des Kinderchors – ist für Juni geplant.

Am Ende des Konzerts dankte Pfarrerin Rössling-Marenbach allen Beteiligten und dem Publikum für einen tollen Nachmittag.

Da die Evangelische Kirchengemeinde in diesem Jahr besonderen Wert auf den Konzilliaren Prozess für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung legen will, wird die Hälfte der am Ausgang gesammelten Spenden einem Patenkinderprojekt in Kenia zu Gute kommen.

 

Kinder und Jugendliche, die gerne singen, sind herzlich eingeladen, zu den Chorproben dazu zu kommen – selbstverständlich unabhängig von der Konfession! Treffpunkt ist für den Kinderchor (Kindergarten bis 3. Klasse) Mittwoch, 15 Uhr bis 15.30 Uhr und für den Jugendchor Mittwoch, 16 Uhr – 16.45 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.